Programme

Eine singt alle

Musik und Improvisationstheater, diese zwei großen Leidenschaften verbinden Silke Schrape und Budde Thiem zu einem spektakulären Abend: Die Künstler schaffen internationale Versionen Ihres Lieblingskinderliedes. Für einen Reigen an lustigen bis dramatischen Monologen schlüpft Silke Schrape in unzählige Charaktere. Für Sie arrangiert Budde Thiem in seiner unverwechselbaren Art bekannte Lieder und Arien. Der Dialog mit dem Publikum gipfelt in einem Briefwechsel. Die Grenzen der perfekten Komposition und der spontanen Improvisation werden im Handumdrehen fließend. Jedoch der Höhepunkt des Abends wird eine komplett improvisierte Oper sein.

Seien Sie gespannt auf diesen abenteuerlichen Musik-Theater-Abend ohne Netz und doppelten Boden!

 

IMPRESSUM
DATENSCHUTZERKLÄRUNG